Selbstverteidigung // Familiengruppe (8-Wochenkurs)

Grenzen ziehen – Grenzen bewachen – Grenzen verteidigen

Frauen und Kinder sind in Gefahrensituationen oft körperlich unterlegen und werden leicht in die Opferrolle gedrängt. Sich in einer Gefahrensituation wehren zu können, richtig zu reagieren, deeskalierend zu wirken und Tricks & Kniffe zur eigenen Verteidigung zu kennen wird immer wichtiger.

In diesem 8-Wochenkurs lernst du systematisch, wie du dich verteidigen und dein selbstbewusstes Auftreten stärken kannst!

…alle Mamas aufgepasst: Komm gemeinsam mit Deinem Kind zum Kurs! Unter Anmeldung einfach einen Platz im Kurs dazu buchen.


Es gibt zurzeit keinen Kurs, der gebucht werden kann!

 

Was wird im Kurs gemacht?

  • Bewegung und Achtsamkeit – „Gefahrenradar“
  • Was will ich jetzt – „NEIN heißt NEIN“
  • Nähe und Distanz / Grenzüberschreitung – „Tit-for-Tat-Strategie“
  • Stimme, Sprache und Körpersprache – „STOPP“
  • SelbstBehauptung
  • Warnehmung
  • SelbstBehauptung / Selbstverteidigung in der Masse
  • Rollenspiel mit den erlernten Werkzeugen
  • Selbstverteidigungstechnik / Blitzdefence aus den 5 Distanzen für Frauen

Kursdauer

Es ist ein abgeschlossener 8-Wochenkurs, welcher einmal wöchentlich stattfindet.

Bist du an einem regulären Kurstermin im Urlaub oder krank oder es kommt etwas anderes unerlässliches dazwischen, hast du die Möglichkeit bis zu zwei Stunden nachzuholen bzw. eine Ersatzstunde zu buchen.

Preis

8 Einheiten 85 €/ Erwachsener, 39 €/ Kind