MamaWORKOUT mit Babybauch

Wenn du auch in der Schwangerschaft nicht auf Sport verzichten möchtest oder du auf der Suche nach Schwangerschaftsgymnastik bist, dann bist du hier genau richtig!

Der Kurs MamaWorkout mit Babybauch ist hervorragend geeignet, um deine Körpermitte mit sanften, pränatalen Kräftigungsübungen zu unterstützen und somit der Haltungs- und Rückenproblematik entgegenzuwirken. Ein guter Fitness-Zustand während der Schwangerschaft fördert außerdem körperliches Wohlbefinden und mentale Ausgeglichenheit für dich und dein Baby (im Bauch).

Deine Vorteile:

  • Du trainierst sicher und optimal an die Schwangerschaft angepasst.
  • Dein Körper bleibt dynamisch, beweglich, kraftvoll und in Balance.
  • Deine Haltung verbessert sich.
  • Das Training wirkt vorbeugend oder lindernd auf mögliche Schwangerschaftsbeschwerden (z.B. Rücken- und Nackenbeschwerden, Inkontinenz, schwere & geschwollene Beine, Schlafstörungen, etc.).
  • Du bereitest Deinen Körper optimal auf die Geburt vor.
  • Du förderst Deine Gesundheit und die Deines Babys.
  • Nach der Entbindung wird deine Regeneration und Rückbildung schneller verlaufen.

MamaWORKOUT mit Babybauch


Beginn: Montag, den 18.03.2019 um 12:30 Uhr
Ort: Werdau
im FAMletic
Beginn: Donnerstag, den 11.04.2019 um 18:00 Uhr
Ort: Werdau
im FAMletic
Beginn: Mittwoch, den 12.06.2019 um 10:30 Uhr
Ort: Werdau
Outdoor-Kurs im Werdauer Wald, Treffpunkt an der Cottaeiche
Beginn: Montag, den 17.06.2019 um 17:30 Uhr
Ort: Werdau
im FAMletic - bei schönem Wetter verlagern wir das Workout Outdoor an die frische Luft

Was wird im Kurs gemacht?

Mutter-werden verlangt Frauen körperlich sowie mental sehr viel ab und bringt uns aus der Balance. Im Laufe der Schwangerschaft wird die Körpermitte sehr in Mitleidenschaft gezogen. Eine gute, an die Schwangerschaft angepasste Körperhaltung ist von besonders großer Bedeutung, um Belastung der Bandscheiben und Rückenbeschwerden zu vermeiden. Werden zudem die Muskeln der Körpermitte in der Schwangerschaft gar nicht mehr trainiert führt dies zu Funktionseinschränkungen (z.B. Inkontinenz), Rückenschmerzen und zum Verlust an Körperhaltung.

Regelmäßige Bewegung verbessert die Gesamtkonstitution einer werdenden Mutter, das ist wissenschaftlich erwiesen. Dein Körper bleibt fit und dadurch wird dein körperliches Wohlbefinden sowie Deine mentale Ausgeglichenheit gefördert. Mit teils anregender, teil entspannender Musik trainieren wir den ganzen Körper. Verschiedene Intensitätsstufen der Übungen gewährleisten, dass Du Dich soweit fordern kannst, wie Du magst und Dich auf keinen Fall überforderst.
Neben den gezielten Gymnastik- und Entspannungsübungen wird großer Wert auf die Schulung des Körperverständnisses und der Körperwahrnehmung gelegt. Durch kleine Theorie-Blöcke erfährst du, wie sich dein Körper durch die Schwangerschaft verändert, warum wir die ein oder andere Übung machen und wie du damit noch effektiver trainieren kannst. Du erhältst hilfreiche Fitness- und Gesundheitstipps, die dir den Alltag mit wachsendem Bauch erleichtern und die du zu Hause als auch beim Sport außerhalb des Kurses anwenden kannst. Dies unterstützt ein gutes Körpergefühl für die Geburt und die anschließenden Rückbildungsübungen. Nebenbei kannst du dich in kleiner, netter Runde mit anderen werdenden Mamas austauschen.

Wer kann mitmachen?

Der Kurs ist geeignet für alle Mamas mit Babybauch ab der 12. Schwangerschaftswoche (früherer Einstieg nach Absprache möglich). Auch für Schwangere in bereits fortgeschrittener Schwangerschaftswoche ist der Kurs geeignet. Damit der Bauch nicht im Weg ist biete ich Dir immer wieder Variationen an, auch um Sehnen und Bänder zu schonen. Jeder entscheidet für sich, was und wieviel er machen möchte. Wenn du mal nicht ganz so fit bist oder es dir zuviel wird bekommst du von Beginn an Pausenpositionen erklärt, die du bei Bedarf einnehmen kannst.

Kursdauer

Es ist ein abgeschlossener 8-Wochenkurs, welcher einmal wöchentlich stattfindet. Bist du an einem regulären Kurstermin im Urlaub oder krank oder es kommt etwas anderes unerlässliches dazwischen, hast du die Möglichkeit bis zu zwei Stunden nachzuholen bzw. eine Ersatzstunde zu buchen.

Preis

  • 8 Einheiten 85 € inkl. Lehrmaterial

Die Kosten für den Kurs bekommst du von Deiner Krankenkasse im Rahmen der jeweils gültigen Satzungsregelung anteilig erstattet. Die entsprechenden Regelungen kannst du bei deiner Krankenkasse erfragen. Die Erstattung an Dich erfolgt durch die Krankenkasse, wenn du die 8 Einheiten absolviert hast.
AOK Versicherte bekommen den Kurs über den Gutschein „Rücken“ bezahlt. Setze Dich hierfür einfach mit einem Ansprechpartner der AOK in Verbindung.